Geistesgegenwärtig. Szenen einer deutschen Kulturgeschichte.  Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 2016  In Kooperation mit Prof. Dr. Heike Gfrereis und Keppler+Jung
       
     
 Der Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay und der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa: Die Akademie für Sprache und Dichtung blickt auf über 50 Jahre zurück, in denen die die Preise verliehen wurden. 
       
     
 Die Besucher können Sehen, Lesen, Aktenstöbern und sich manchmal auch Wundern über die dinglichen Zeugnisse der Preisverleihungen. Leichtfüßig und überraschend präsentieren sich die unterschiedlichsten Funde aus den Archiven.
       
     
demirag-architekten-geistesgegenwärtig 03.jpg
       
     
Demirag-architekten-freud-merck-preis-ausstellung-05.jpg
       
     
  Geistesgegenwärtig. Szenen einer deutschen Kulturgeschichte.  Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 2016  In Kooperation mit Prof. Dr. Heike Gfrereis und Keppler+Jung
       
     

Geistesgegenwärtig. Szenen einer deutschen Kulturgeschichte. Hessisches Landesmuseum Darmstadt, 2016

In Kooperation mit Prof. Dr. Heike Gfrereis und Keppler+Jung

 Der Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay und der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa: Die Akademie für Sprache und Dichtung blickt auf über 50 Jahre zurück, in denen die die Preise verliehen wurden. 
       
     

Der Johann-Heinrich-Merck-Preis für literarische Kritik und Essay und der Sigmund-Freud-Preis für wissenschaftliche Prosa: Die Akademie für Sprache und Dichtung blickt auf über 50 Jahre zurück, in denen die die Preise verliehen wurden. 

 Die Besucher können Sehen, Lesen, Aktenstöbern und sich manchmal auch Wundern über die dinglichen Zeugnisse der Preisverleihungen. Leichtfüßig und überraschend präsentieren sich die unterschiedlichsten Funde aus den Archiven.
       
     

Die Besucher können Sehen, Lesen, Aktenstöbern und sich manchmal auch Wundern über die dinglichen Zeugnisse der Preisverleihungen. Leichtfüßig und überraschend präsentieren sich die unterschiedlichsten Funde aus den Archiven.

demirag-architekten-geistesgegenwärtig 03.jpg
       
     
Demirag-architekten-freud-merck-preis-ausstellung-05.jpg